MCTEC FOR TEACHERS

Wir möchten Pädagog/Innen in diesem Seminar die spannende Welt der “Mechatronik” näher bringen. Durch den Bau eines eigenen Werkstückes (ein Kart/oder Flugzeug) vermitteln wir die Teilbereiche Mechatronik und Elektrik und machen diese auf einfache Weise verständlich und erlebbar.

Um einen Einblick in einen modernen Produktionsbetrieb sowie den “Alltag einen Lehrlings” (Lehrberuf) geben zu können, findet der Workshop während dem laufenden Betrieb in der Lehrwerkstätte statt. Erfahrene Trainer/Innen sowie Lehrlinge der BRP-Powertrain/RIC GmbH unterstützen und begleiten die Teilnehmer beim Bau des Werkstückes. Das Seminar soll dazu dienen wertvolle Ideen/Eindrücke aus der Wirtschaft zu sammeln und mit in den Unterricht zu nehmen. Mit den praktischen Beispielen aus der Wirtschaft kann auch im Unterricht gearbeitet werden.


Informationen zum Workshopablauf

Zielgruppe
  • Student/innen, Kindergartenpädagog/Innen,
  • Lehrkräfte (vor allem Primarstufe und Sekundarstufe I + II)
Downloads
Ziel des Workshops
  • Einfache und spannende Vermittlung von Mechatronic durch Bau eines eigenen Werkstückes
  • Verknüpfung von Wirtschaft und Bildung (z.B. Kart kann im Unterricht berechnet werden, wieviele cm Draht wurden verbaut, uvm.)
  • Anfertigung eines Werkstückes
  • Unterlagen zum Nachbau/Nachbereitung an der Schule
  • Kennenlernen des Unternehmens
Dauer

Die Dauer des Workshops wird sich auf 5-6 Stunden inkl. Pausen belaufen.

Ort

RIC GmbH
Regionales Innovations Centrum
Rotaxstraße 3
4623 Gunskirchen

Kosten

Nach Vereinbarung, bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.