Bedienung eines kollaborativen Roboters

Grundlagen, Modell UR 10

Zurück zur Übersicht

Zielgruppe

Techniker/innen, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kompetenzziele

Bedienung eines kollaborativen Roboters UR10

Inhalte
  • Einführung in Steuerung und Benutzeroberfläche
  • Programmierung und Bewegung des Roboters
  • Manipulationstätigkeiten mit Vakuumsauggreifer z.B. Palettieraufgaben 
Mindestvoraussetzungen

Technisches Interesse, Interesse an kollaborativen Robotern

Abschluss

Teilnahmebestätigung

  1. Erklärung der Hardware
  2. Ausstattung des Roboters mit Sauggreifer
  3. Programmierübungen
  4. praktische Anwendungsfälle
  5. Schulung Greifer, Sauger, Kamera, Sensor

Details zum Training

Kursnummer: 2017-GBK
Bedienung eines kollaborativen Roboters
Top
Bedienung eines kollaborativen Roboters
Grundlagen, Modell UR 10
  • Techniker/innen, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • 6 Kurseinheiten
  • RIC Gunskirchen, E-Labor
  • 4 - 8 Teilnehmer/innen
  • 150,00.- pro Person inkl. USt

Trainer

Mag. Doris Wahlmüller
Tel.: +43 7246-601-2292

mehr erfahren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Jetzt mehr erfahren