Daten-basierte Modellierung

für Steuerung und Regelung

Zurück zur Übersicht

Zielgruppe

Elektroberufe, Metallberufe, Techniker/innen, Mechatroniker/innen

Kompetenzziele
  • TeilnehmerInnen erlangen ein Verständnis der Konzepte für Modellierung für Steuerung und Regelung
  • TeilnehmerInnen können beurteilen ob die notwendigen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einsatz von datenbasierten Methoden für die Modellierung gegeben sind. 
  • TeilnehmerInnen kennen einfache Verfahren für datenbasierte Modellierung und können diese erfolgreich für optimierende Steuerung und Regelung komplexer Systeme anwenden.
Inhalte

Komplexe Systeme wie zum Beispiel Antriebsstränge oder Produktionsanlagen haben viele Stellgrößen, die oft voneinander abhängig sind. Manuell ist es daher nur mehr schwer möglich diese Systeme optimal zu steuern. Stattdessen werden Simulationsmodelle in Kombination mit Optimierungsverfahren eingesetzt um zum Beispiel optimale Steuerungsparameter zu finden. Die Voraussetzung dafür ist, dass leistungsfähige Simulationsmodelle für das System verfügbar sind.

Rein datenbasierte Modelle können auch ohne genaue physikalische Beschreibung der Systeme nur aus Beobachtungsdaten erstellt werden und sind für eine optimierende Steuerung oft ausreichend.
In diesem Kurs werden Konzepte und Methoden für die datenbasierte Modellierung behandelt.

Mindestvoraussetzungen

HTL Ing. sowie 5 Jahre Berufserfahrung sowie technische Grundkenntnisse

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Hinweis

Für diesen Workshop wird ein PC/Laptop mit Windows Betriebssystem benötigt. Praktische Beispiele erfolgen anhand einer Software für Modellierung.

Termine

Fr, 15.06.2018
08:00-16:00
15 Freie Plätze
Fr, 28.09.2018
08:00-16:00
15 Freie Plätze

Für diesen Kurs wird ein Laptop mit Windows Betriebssystem benötigt!

Vormittag:

  • Einführung datenbasierte Modellierung und Simulation
  • Anwendungsbeispiele
  • Einfache Methoden für datenbasierte Modellierung.
  • Modellvalidierung
  • Fallstudie: TeilnehmerInnen erstellen und validieren Modelle unter Anleitung

Nachmittag:

  • Steuerung und Regelung mit Modellen
  • Verbesserte Methoden für datenbasierte Modellierung
  • Fallstudie: TeilnehmerInnen bilden Modelle für optimierende Steuerung und Regelung

Details zum Training

Kursnummer: 2017-DBMSR
Daten-basierte Modellierung
Top
Daten-basierte Modellierung
für Steuerung und Regelung
  • Elektroberufe, Metallberufe, Techniker/innen, Mechatroniker/innen
  • 8 Kurseinheiten
  • RIC Gunskirchen, ROTAX Academy
  • 8 - 15 Teilnehmer/innen
  • 380,00.- pro Person inkl. USt

Trainer

FH-Prof. DI Dr. Gabriel Kronberger
Tel.: +43 7246-601-2292

mehr erfahren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Jetzt mehr erfahren