Erfolgreicher Abschluss des Projektes Mc-Tech Junior

"Es war ein ganz besonderer Abschluss und die beeindruckende Show im Deep Space 8K im Ars Electronica Center Linz für die Schüler und Schülerinnen sicher ein unvergessliches Erlebnis", so die Stimmen der Pädagogen und Pädagoginnen beim tollen Abschluss des Projektes McTEC Junior. Die Projektpartnerschulen (KIGA Gunskirchen, VS Bachmanning, VS Neukirchen b. Lambach, VS Pennewang, HTL Wels) insgesamt 140 Kinder und Lehrkräfte folgten der Einladung der RIC GmbH, die das Projekt geleitet hat und genossen einen gemeinsamen Vormittag im AEC.

Als Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit erhielten alle teilnehmenden Partnern einen von der BRP-ROTAX Lehrwerkstätte kreierten McTEC Junior Project-Award als bleibende Erinnerung. Es war ein emotionaler Rückblick über das vergangene Projektschuljahr und beeindruckend, welche kreativen Ausstellungstücke die Kinder und Jugendlichen zum Projektthema "Fliegen" gestaltet haben.

Die Ausstellungsstücke werden auf der Tec2move, am 5. Juli und 6. Juli 2016 im Welios Wels ausgestellt.

Zurück