Professor Dr. Rudolf Taschner begeistert mit seinem Vortrag im RIC.

PROFESSOR DR. RUDOLF TASCHNER BEGEISTERT MIT SEINEM VORTRAG IM RIC.

Der Wissenschaftler des Jahres 2004 und Kommunikator des Jahres 2007, Professor Rudolf Taschner begeistert im Rahmen des aktuellen RIC Kinder- u. Jugendprojekts fly DOO ® am 14. November 2012 im RIC (Regionales Innovations Centrum) sein Publikum.

Er bewies mit seinem anekdoten- und pointenreichen Vortrag „Vermessung des Himmels“ wie unterhaltsam und verständlich Mathematik sein kann. Mit Unterstützung der FFG gelang es dem RIC, den bekannten Mathematiker Professor Rudolf Taschner für einen Vortrag für die Schulpartner des aktuellen RIC Kinder- und Jugendprojekts fly DOO zu gewinnen.

Passend zum Thema des Projekts Faszination Aviation gestaltete Herr Taschner seine Inhalte. Eine Stunde lang fesselte und amüsierte Rudolf Taschner mit seinen lockeren und mitreißenden Erklärungen sein Publikum. Es gelang ihm, Mathematik gleichsam zum Leben zu erwecken und er eröffnete mit Anekdoten und einfachen Beispielen neue Wege zu komplexen Themen.

Professor Taschner stimulierte die Lachmuskeln der Jugendlichen, Direktoren und PädagogInnen aus den Schulen von Wels-Land, der Lehrlinge der BRP-Powertrain Lehrwerkstätte und der Professoren der FH Wels und regte sie an, Mathematik "weiter" zu denken. „Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen die faszinierende Welt der Naturwissenschaften und Technik näher zu bringen," so Ing. Josef Fürlinger, Geschäftsführer des RIC, „Professor Rudolf Taschner versteht es wie kein Zweiter, Mathematik so in einen Vortrag zu verpacken, dass alle plötzlich fasziniert beginnen, Zusammenhänge zu verstehen!“

Zurück