TECHNIKBEGEISTERUNG IN DER VOLKSSCHULE: MC-TECH LIGHT PROJEKT

Gunskirchen, Österreich, 23. Juni 2014 – Ein würdiges Finale fand das Mc-TECH light Projekt am 23. Juni im Rahmen einer großen Abschlussveranstaltung im Welios in Wels. Ziel des außergewöhnlichen Projektes war es, die Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik in den Volksschulen zu wecken. Durch spielerisches Kennenlernen und Entdecken der spannenden Welt der Naturwissenschaften und Technik (NawiTech), speziell zum Thema „Mobilität/Fahrzeuge“, konnten die Experimentierfreude und Neugier bei den Kindern geweckt sowie eigene Ideen mittels „Learning by Doing“ verwirklicht und umgesetzt werden.

233 SchülerInnen der VS Bachmanning, VS Bad Wimsbach, VS 2 Marchtrenk sowie VS Pennewang haben in den vergangenen sechs Monaten 621 Fahrzeuge aus verschiedensten Materialien gebaut.

Insgesamt wurden 16 Workshops im RIC und an den Schulen durchgeführt und 137 Motoren in Technikboxautos verbaut.

Wie bei allen RIC Kinder- und Jugendprojekten standen der Spaß, die Freude am Arbeiten sowie die Teamarbeit im Vordergrund des Projekts.

Go back